Zylinderkopfschrauben

 

Leider wird auch die Bedeutung der Zylinderkopfschrauben vielfach unter-schätzt. Dabei spielen gerade sie bei heutigen Motoren eine wichtige Rolle. Sie sind das Bindeglied zwischen Motor, Zylinderkopf und Zylinderkopfdich- tung und in dieser Eigenschaft hoch beansprucht.  

 

Zylinderkopfschrauben werden heute als Dehnschrauben ausgelegt und sind somit nachzugsfrei. Sie werden beim Anziehen über ihren elastischen Bereich hinaus in den plastischen Bereich gedehnt (also bleibend verformt) und sollten daher grundsätzlich bei jeder Reparatur erneuert werden.

 

Die vorgeschriebenen Hinweise zum Einbau der Schrauben sollten strikt eingehalten werden, weil nur so eine optimale Flächenpressung (Dichtheit) stattfinden kann.

 

 

Geschäftszeiten

 

Mo. - Do.: 7.30 - 17.00 Uhr

Fr.:          7.30 - 15.00 Uhr